Sarkoidose München

Sie leiden an Atemnot? Haben Brustschmerzen, trockenen Husten und verspüren ein Engegefühl im Brustkorb? Dies alles können Hinweise darauf sein, dass sie an Asthma leiden. In unserer Pneumatologischen Praxis am Sendlinger Tor in München können wir Ihnen weiterhelfen! Besteht nach einem Gespräch mit Lungenärztin Frau Dr. Med. Kammler-Baumann oder ihren Kollegen tatsächlich der Verdacht auf Asthma, also einer entzündlichen Erkrankung der Atemwege, können wir durch den so genannten Asthma Provokationstest feststellen, um welche Art von Asthma es sich handelt. Dabei kann gemessen werden, ob es ich um das allergische Asthma oder das nicht allergische Asthma handelt. In unseren Praxisräumen in München helfen wir Ihnen gerne weiter. Haben Sie keine Angst mehr vor Atemnot und suchen Sie den Lungenarzt ihres Vertrauens in München auf. Bei einem Asthma Provokationstest atmet der betroffene Patient spezifisch ausgewählte Allergene ein. Die Bronchien werden sozusagen „provoziert“, sie müssen reagieren und diese Reaktion wird anhand des Atemwiderstandes gemessen. Handelt es sich um ein allergisches Asthma, tritt eine leichte Form eines Asthmaanfalls ein, die Bronchien verengen sich und die Busatmungskraft nimmt ab. Der Lungenarzt misst dabei jeweils vor und nach dem Asthma Provokationstext wie heftig die Atemwege darauf reagieren, also ggf. wie stark die Ausatmung abnimmt. Der leichte Asthmaanfall, der nach einem Asthma Provokationstest auftreten kann, klingt nach wenigen Minuten wieder ab und ist wichtig, um die Art des Asthmas zu bestimmen. Je nach Art unterschiedet sich die Behandlung und Medikation, der Asthma Provokationstest erleichtert die Bestimmung der Asthma-Art. Unsere Lungenärzte und medizinischen Assistenten in München haben selbstverständlich ein breites Spektrum an Allergenen auf Vorrat, um nach einer Anamnese den Stoff zu finden, der ihre Atemwege reizt. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute einen Termin in unserer Praxis in München, unsere Lungenärzte erwarten sie. Wir geben Ihnen wertvolle Tricks und Tipps, wie Sie sie sich bei einem Asthmaanfall am besten verhalten und helfen Ihnen, nach der Diagnose durch einen Asthma Provokationstext, ihre Beschwerden zu lindern.

Dr. med. HELGA KAMMLER-BAUMANN
Sendlinger-Tor-Platz 7 · 80336 München